Chronofotografie 4

Galoppierende Pferde, die Lieben beim Skifahren oder eure Kinder während eines spannenden Fußballspiels in Bildern festhalten– diese Technik, schnelle Bewegungen und hohe Geschwindigkeiten bildlich festzuhalten, wird auch als Chronofotografie bezeichnet. Dabei entstehen oft einzigartige Bilder und dank technischer Weiterentwicklungen muss man kein Profi-Fotograf sein, um solche Bilder zu schießen.

Das Snapfish Team hat eine Liste mit nützlichen Tricks und Handgriffen für euch zusammengestellt, damit ihr eure Motive in spannenden Situationen aufnehmen und euren Bildern in Zukunft mehr Wirkung und somit das gewisse Extra verleihen könnt – und das ohne großen Aufwand und zusätzliche Technik.

Was ihr benötigt: Generell zu beachten ist: Je kürzer die Verschlusszeit, desto präziser können auch kleinste Bewegungen im Bild eingefroren werden. Diese Wahl der Verschlusszeit sowie ein lichtstarkes Objektiv verhelfen euch möglichst scharfe Bilder entstehen zu lassen. Die Verschlusszeit sollte ab 1/250 Sekunden betragen, nach oben hin sind hier keine Grenzen gesetzt. Wenn ihr diese Funktionen nicht zur Verfügung habt, dann könnt ihr den Sport Modus wählen. Zusätzlich helfen auch ein fester Untergrund und ein automatischer Auslöser.

Den richtigen Moment wählen: Neben den technischen Einstellungen ist es wichtig, den passenden Augenblick auszwählen. Bei schnellen Bewegungen ist das nicht ganz so einfach und daher empfehlen wir euch, viele Bilder hintereinander zu knipsen. Somit erhöht ihr nicht nur die Trefferquote, sondern lasst auch dabei besonders interessante Bilderreihen entstehen. Viele Kameras , Smartphones oder Smartphone-Apps sind mit einer Serienbild-Funktion ausgestattet – probiert diese aus und lasst euch von den tollen Bildern überraschen.

Close up of child swinging on tire swing

Die passenden Lichtverhältnisse: Starkes Licht ist bei schnellen Bewegungsbildern besonders wichtig, denn je kürzer die Verschlusszeit beziehungsweise Belichtungsdauer, desto weniger Licht steht dem Sensor zur Verfügung. Probiert eure Motive am besten in der Natur zu fotografieren und nutzt dabei die natürliche Lichtquelle der Mittagssonne.

Chronofotografie 3

Nun wisst ihr, wie ihr schnelle Bewegungen in tolle Momentaufnahmen einfrieren könnt. Doch wie könnt ihr diese in wahre Kunstwerke verwandeln? Wie wäre es da mit Fotos oder Poster hinter Acrylglass? Diese intensivieren den Farbeindruck und verleihen euren Bildern noch mehr Tiefe und lässt sie in vollem Glanz erstrahlen. Schaut mal bei Snapfish vorbei und lasst euch von den vielen Möglichkeiten inspirieren – vielleicht eignet sich euer Lieblingsbild auch als schönes Weihnachtsgeschenk oder als personalisierter Wandschmuck – eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Wir hoffen, dass euch die Tipps weiterhelfen und wünschen viel Spaß beim Ausprobieren.

header-01-187x166

Die Tage werden immer kürzer und es geht mit riesen Schritten auf Weihnachten zu.Wir haben einen tollen Tipp für euch, wie ihr dieses Jahr schnelle, unkomplizierte und persönliche Geschenke organisiert, die noch dazu preiswert sind.

Perfekte Weihnachtsgeschenke: Ganz individuell und doch schnell gemacht

header-02-587-198-DE

Weihnachten, das Fest der Liebe und Familie rückt immer näher und es wird Zeit die nötigen Vorbereitungen zu treffen. Snapfish hilft dir dabei mit Geschenken, die nicht “von der Stange” kommen: zum Beispiel mit einem schicken, praktischen und super schnell erstellten Snapfish Fotokalender. Kein aufwendiges Kleben von Fotos mehr, denn der Fotokalender wird in hochwertiger HP Qualität gedruckt und schmückt mit deinen Fotos jede Wand und jeden Schreibtisch. Und der Preis stimmt auch!

Das perfekte Geschenk für alle Großeltern, Eltern und Freunde: individuell, schnell und preiswert.

Klein, groß, schlichte Eleganz oder aufwendige Perfektion – finde deinen Kalender-Stil

content-1-180x120

Die Klassik Kalender von Snapfish bestechen durch ihre schlichte Eleganz und sind in den Größen A3, A4 oder A5 erhältlich. Sie sind in nur wenigen Minuten erstellt: 13 Fotos hochladen, Hintergrundfarbe für Kalenderblätter auswählen, Fotos selbst anordnen oder durch die Snapfish Software hinzufügen lassen. Fertig!

Ein absoluter Blickfangcontent-2-180x160 und dazu noch sehr praktisch sind die Snapfish Kreativ Kalender. Viel Platz für deine Fotos, schicke Designs, und jeder einzelne Tag ist personalisierbar. So kann z.B. ein Foto des jeweiligen Geburtstagskindes hinterlegt werden. Dies muss man auch nicht jedes Jahr neu machen: die Geburtstage lassen sich – einmal eingetragen – jedes Jahr mit einem Klick einfach übertragen. Die Snapfish Tischkalender sind das perfekte Geschenk für den Partner: so erfreut man sich auch im Büro an seiner Familie und denkt daran, den nächsten Familienausflug zu planen! Der Erstellprozess für Tischkalender ist genauso schnell und einfach, wie bei der Klassik Kalenderserie.

content-3-180x170

Dein Lieblingsfoto wirkt am besten auf einem Kalender-Poster in einer von 4 verschiedenen Größen bis zu 50×75 cm. Du kannst dich nicht für ein Bild entscheiden? Kein Problem! Auf den Snapfish Collage-Kalenderpostern passen bis zu 30 Fotos auf einmal.

Kalender-Tipp 1: Mit einem Kalender kannst du z.B. eine Geschichte von eurem Familienurlaub erzählen oder zeigen, wie sich die Kinder in einem Jahr verändert haben. Wähle dazu einfach zu jedem Monat das passende Foto aus dem Vorjahr aus. Auch Kinderzeichnungen sind eine super Alternative: einfach die schönsten Meisterwerke abfotografieren und daraus einen Kalender gestalten.

Kalender-Tipp 2: Fotokalender kann man bei Snapfish natürlich mit Text versehen, aber einfach auf den fertigen Kalender mit einem schönen Silberstift oder einfachem CD-Stift handschriftlich Texte, Sprüche oder kleine Zeichnungen hinzuzufügen gibt dem Kalender einen besonderen Pfiff!

Kalender-Tipp 3:

Du siehst deine Geschwister nicht so oft, ihr wollt aber gerne gemeinsam einen Kalender für die Eltern und Großeltern erstellen? Bei Snapfish geht das ganz einfach mit der “Gemeinsam nutzen”-Funktion! Lade einfach alle ein, um an dem gleichen Kalender mitzuarbeiten – jeder von zu Hause aus über sein eigenes Snapfish Benutzerkonto.

Mehr über Fotokalender und natürlich auch andere Fotogeschenke und Fotobücher gibt es unter www.snapfish.de

Menschen, mit ihren vielseitigen Charaktereigenschaften, sind als interessantes Motiv gar nicht wegzudenken. Vielleicht gehört die Porträtfotografie deshalb zu den beliebtesten Genres in der Fotografie. Wir machen Bilder von Menschen, um sie uns zum Beispiel in Erinnerung zu behalten oder weil wir sie uns wegen ihres besonderen Wesens, sei es das gutmütige Lächeln oder die wunderschönen Augen, immer wieder gerne anschauen. Ihr steht vor der Herausforderung, dieses einzigartige Wesen, den Ausdruck und die Stimmung eines Menschen einzufangen. Wir haben Tipps zusammengestellt, die euch dabei helfen, dem Menschen gerecht zu werden, den ihr euch als Motiv gewählt habt.

Rückt die Person ins rechte Licht

Vermeidet direkte Sonneneinstrahlung, wenn ihr draußen fotografiert und sucht euch ein schattiges Plätzchen. So geht ihr scharfem Schattenwurf und überstrahlten Flächen aus dem Weg. Ideal sind Areale mit offenem Schatten, die etwa durch hoch aufragende Wände oder eine große Wolke komplett im Schatten liegen. Die dort vorzufindenden weichen, dezenten Schatten sind das, was ihr für euer Porträt-Foto benötigt.

Portrait of a young caucasian boy smiling

Denkt an die Perspektive

Die Perspektive eurer Aufnahme kann ihre Aussage erheblich beeinflussen. Je nachdem, ob ihr die Person etwa von unten oder von oben fotografiert, wirkt sie entweder dominant und groß oder klein und zurückhaltend. Um etwas mehr Dynamik in euer Bild zu bringen, könnt ihr auch versuchen, die Kamera leicht zu drehen. Haltet ansonsten die Augen offen nach Orten in der Umgebung, die euch erlauben, mit ungewöhnlichen und spannenden Perspektiven zu spielen.

Bezieht die Umgebung mit ein

Nutzt die Umgebung, in der ihr euer Portrait-Bild schießt, bewusst, um euer Model interessanter darzustellen. Überlegt euch, welche Gegenstände oder Orte zu ihm passen und seinen Charakter verdeutlichen. Das kann ein Auto sein, ein Buch oder ein Ort, der der Person wichtig ist. Es geht auch hier wieder darum, das Bild mit einer Geschichte anzureichern, die über das bloße Abbilden einer Person hinausgeht.

Golfer - Portraitfotografie

Scheut euch nicht vor Nahaufnahmen

Die Person, die ihr fotografieren wollt, muss nicht immer vollständig zu sehen sein. Augen, Nase und Mund sind die zentralen Elemente in einem Gesicht, denn dort spielt sich die ganze Gefühlswelt eines Menschen ab. Geht also ruhig nah ran! Ihr werdet von der Wirkung überrascht sein.

Junge Frau - Portraitfotografie

Jetzt habt ihr euch so viele Mühe beim Fotografieren gegeben und es ist euch gelungen, das einzufangen, was die Persönlichkeit eures Models ausmacht. Was macht ihr nun mit dem Foto? Snapfish hält für euch tolle Wanddekorationen bereit. So könnt ihr beispielsweise eine Porträtaufnahme eures Kindes, das sich im Urlaub mit Schaufel und Eimer am Strand vergnügt, als Leinwanddruck für die Ewigkeit bewahren. Die brillanten Farben und kristallklare Schärfe tragen ihren Teil dazu bei, dass man sich das Bild immer wieder gerne betrachtet.

QUATSCH + Baugerüst

Kinobesuche sind oft unvergesslich schöne und aufregende Erlebnisse – vor allem für die Kleinen unter uns. Sie sind von originellen Charakteren, abenteuerlichen Geschichten und lustigen Momenten fasziniert und genau solch ein Leinwandabenteuer möchten wir euch mit „Quatsch und die Nasenbärbande“ vorstellen. Alles rund um den Kinofilm und wie Snapfish euch die Zeit vor dem Filmstart versüßen möchte, erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag.

Zum Kinofilm

Das Leben der Kinder von Bollersdorf könnte so schön sein, wenn nicht der Ort wegen seiner Durchschnittlichkeit nicht von der Gesellschaft für Konsumforschung entdeckt worden wäre. Hier sollen neue Produkte getestet werden. Was den Bollersdorfern gefällt, lässt sich überall gut verkaufen, wissen die Marktforscher. Doch während die Eltern des Ortes begeistert mitmachen, haben ihre Kinder schnell die Rotznasen voll von den lästigen Warentestern. Erst recht, als sie ihre geliebten Omas und Opas ins Heim abschieben wollen, damit der Altersdurchschnitt wieder passt. Das ist ein Fall für die Nasenbärbande! Gemeinsam mit dem pfiffigen Nasenbären Quatsch hecken die Kinder einen cleveren Plan aus: Mit abenteuerlichen Erfindungen und verrückten Weltrekorden wollen sie Bollersdorfs Einzigartigkeit beweisen, damit die Konsumforscher endlich wieder verschwinden.

Der Film startet am 06.11.2014 in den deutschen Kinos. Um euch schon einmal einen kleinen Vorgeschmack zu geben findet ihr hier den Kinotrailer.

Perfekt ausgestattet

Ihr wollt eure Kleinen mit ganz besonderen Nasenbärbande Filmpaketen überraschen? Dann schaut einfach auf unserer Snapfish Facebook Seite vorbei, macht mit und nehmt an unserer Verlosung teil. Mit ein bisschen Glück habt ihr die Chance auf tolle Überraschungen.

Genaueres zum Gewinnspiel

Wir werden euch ein zum Kinofilm passendes Gewinnspiel-Thema auf Facebook verkünden und ihr habt anschließend drei Wochen Zeit, um mitzumachen. Für die Teilnahme müsst ihr ein Bild zum Thema auf die Facebook Pinnwand von Snapfish posten. Mit ein bisschen Glück könnt ihr so eure Kleinen mit einzigartigen Nasenbärbande-Highlights überraschen! Insgesamt bieten wir euch fünf Filmpakete an, bestehend aus zwei Kinofreikarten für den Film, dem Kinderpuzzle „Lustige Fahrzeuge“, einem Filmplakat und einem kleinen Comicbüchlein zum Film. Also, macht mit – es lohnt sich!

Weil es so schön war – die große Fotoaktion mit Snapfish

Quatsch_Plakat_final

Wenn ihr euch den Film im Kino anschaut, könnt ihr noch weitere Geschenke abstauben. In ausgewählten Kinos in Deutschland gibt es „Quatsch und die Nasenbärbande“ Aufsteller, dort könnt ihr eure persönlichen Nasenbärbande-Fotos schießen. Zusätzlich bekommt ihr auch einen Snapfish Flyer mit Gutscheincode und könnt so drei Nasenbärbande-Bilder gratis ausdrucken. Und so funktioniert es:

  1. Registriert euch bei Snapfish in nur 10 Sekunden (falls Ihr noch nicht angemeldet seid)
  2. Ladet eure Bilder hoch
  3. Löst den Gutscheincode aus dem Film-Flyer ein

Für ausführlichere Informationen besucht einfach unsere Snapfish Website.

Wir freuen uns schon auf eure Beiträge und Bilder und wünschen euch viel Spaß beim Mitmachen.

Schwarz-Weiß

Bilder leben von Kontrasten: Noch bevor das Auge Farben erkennt, nimmt es Kontraste wahr – und diese kommen in einem Schwarz-Weiß-Bild besonders gut zur Geltung. Deshalb profitieren vor allem Fotos, die vom Motiv und Bildaufbau her kontrastreich sind, von einer Schwarz-Weiß-Umsetzung und verleihen dem Bild dabei einen Hauch von Nostalgie. Aber auch Filter sind beliebte Mittel, um Bildern mehr Wirkung und Aussagekraft zu geben. Doch wann Schwarz-Weiß, Farbe oder einen Filter benutzen?

Das Snapfish Team hat sich mit dieser Frage auseinandergesetzt und hat folgende Tipps für euch zusammengestellt:

Landschafts– und vor allem Winterlandschaftsbilder haben oft einen kontrastreichen Bildaufbau und Motive, die sich besonders gut für Schwarz-Weiß-Bilder eignen. Dadurch wird die Dramatik des Fotos gesteigert. So hebt sich z.B. das Weiß der Wolken vom Himmel ab und stellt einen starken Kontrast zum Boden dar. Auch Schattenspiele und Lichtverläufe kommen so gut zur Geltung und unterstützen den abstrakten Charakter eines Schwarz-Weiß-Fotos. Aber auch ein Farbkontrast, der bei einem herbstlichen Wald-Motiv deutlich wird, sorgt für tolle Effekte. Sonnenuntergänge hingegen erzeugen Emotionen und Assoziationen in uns und spiegeln diese in Farbe sehr gut wider.

Porträtbilder eignen sich gut für Schwarz-Weiß- und auch Sepia- Aufnahmen, denn durch das Fehlen von Farbe werden Charakter und Persönlichkeit einer Person hervorgehoben. Der Einsatz von einem Sepia-Filter verleiht dem Bild eine warme Abstimmung, wirkt dadurch freundlicher und verwandelt die Bilder in Nostalgieaufnahmen. Probiert doch mal einen Sepia-Filter bei eurem nächsten Familienporträt aus – das ist eine tolle Abwechslung zu normalen Porträtbildern und ist außerdem eine schöne Erinnerung. Wusstet ihr, dass Snapfish ein Tool anbietet, womit ihr ganz einfach und schnell eure Bilder hochladen und bearbeiten könnt? Schaut mal bei uns vorbei und probiert die Filter, Farbeinstellungen und verschiedenen Bearbeitungsfunktionen aus.

Schwarz-Weiß Portrait

Gebäude und Geometrische Formen, die von klaren Linien geprägt sind, sehen besonders gut in Schwarz-Weiß aus. Auch bestimmte Texturen, wie die einer Baumrinde oder andere stark kontrastreiche Oberflächen, verleihen euren Bildern eine interessante Tiefe und Dramatik. Wenn ihr den ISO-Wert dabei so gering wie möglich einstellt, entstehen scharfe Bilder und ihr vermeidet ein Bildrauschen.

Mit Bildbearbeitungsprogrammen wie dem von Snapfish könnt ihr euren Bildern einfach und schnell einzigartige Akzente verleihen. Beim Experimentieren werdet ihr schnell erkennen wann Schwarz-Weiß, Farbe oder Filter besonders schön aussehen und eure Intention widerspiegeln. Übung macht den Meister – wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren!

Zweifellos ist es beim Fotografieren interessant, viele verschiedene Motive – ob Mensch, Tier, Natur oder Gegenstände – auszuwählen und dabei die unterschiedlichsten Impressionen festzuhalten. Doch kann es auch ganz spannend sein, mit ein und demselben Motiv zu spielen und so die Bildaussage zu ändern. In unserem Snapfish Blog zeigen wir euch, dass es zu überraschenden Ergebnissen kommen kann, wenn man etwas aus einer anderen Perspektive betrachtet. Und das Tollste: Dazu braucht ihr keine teure Kamera oder Ausrüstung!

Vorsicht! Nicht mit Bildausschnitt verwechseln!

Die Perspektive verändert sich mit dem Wechsel der Position des Fotografen, nicht mit der Auswahl bestimmter Bildausschnitte.

Normalperspektive

Diese Standardvariante, auch Zentralperspektive genannt, erhaltet ihr, wenn ihr euer Motiv einfach auf Augenhöhe fotografiert. Das heißt: Wenn ihr Landschaften oder Gebäude fotografieren möchtet, nehmt einfach die Kamera vor‘s Gesicht und knipst los.

200315973-001

Vogelperspektive

Diese Position lässt euer Motiv klein und gestaucht wirken. Wenn ihr zum Beispiel Kinder fotografiert, könnt ihr so den Größenunterschied zwischen euch noch stärker betonen. Das kann je nach eurer beabsichtigten Aussage des Bildes sehr nützlich sein.

Froschperspektive

Gemeint sind alle Aufnahmen, die unterhalb der normalen Augenhöhe des Fotografen gemacht werden. Das hat den Effekt, dass Objekte langgezogen und groß erscheinen. So bekommen eure Motive, die auf Augenhöhe vielleicht recht gewöhnlich wirken, eine überraschende Wirkung. Die Froschperspektive kann dem Motiv zudem einen erhabenen, dominanten oder sogar bedrohlichen Charakter verleihen. Nehmt zum Beispiel auf diese Weise eure auf der Mauer sitzende Katze ins Visier und bringt fotografisch ihr majestätisches Wesen voll zur Geltung!

Gebäude - Perspektive

Experiment mit der Perspektive

Ihr seht, je nach Wahl eurer Position könnt ihr bewusst die Wirkung des Schnappschusses beeinflussen. Experimentiert doch einfach mit der Perspektive und verstoßt bewusst gegen Standards! Fotografiert zum Beispiel euer Kind nicht wie gewöhnlich von eurer Augenhöhe aus, sondern legt euch auf den Boden und wählt die Froschperspektive. Ihr werdet staunen was das für einen Unterschied macht!

Die Fotostrecke eurer Lieblingsburg

Was haltet ihr davon, eine Fotostrecke eurer Lieblingsburg zusammenzustellen? Burgen halten viele architektonische Details bereit, die nur darauf warten, von euch eingefangen zu werden. Der Bergfried lädt zum Beispiel dazu ein, sich an der Vogelperspektive zu versuchen. Ihr könnt mit euren gesammelten Impressionen eine tolle Fotocollage zusammenstellen, die den vielseitigen Charakter „eurer“ Lieblingsburg widerspiegelt. Dazu bietet sich natürlich nicht nur eine Burg an, sondern auch jedes andere interessante Gebäude.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Fotografieren und Kreativsein!

Baby Fotografie2

Das Neugeborene mit seinen kleinen zarten Fingern und Füßen, das erste Lächeln, der kleine sitzende Wonneproppen – an Kindern sieht man, wie schnell die Zeit vergeht und wir erinnern uns immer wieder gerne an die schöne Zeit zurück. Babys und Kleinkinder werden schnell größer, daher ist es von unschätzbarem Wert, viele kleine und große Augenblicke eurer Kinder zu genießen und festzuhalten.

Das Snapfish Team hat ein paar Ideen zusammengestellt, womit ihr diese Momente festhalten und später mit euren Lieben auf eine ganz besondere Weise teilen könnt:

Das Baby im Fokus

Wählt einfarbige oder einfach gemusterte Kleidung, damit euer Baby im Fokus der Bilder steht und nicht das, was es trägt. Außerdem ist die Wahl eines ruhigen Hintergrunds von Vorteil, damit keine visuelle Ablenkung entsteht und das Augenmerk auf dem kleinen Wonneproppen liegt. Darüber hinaus verhelfen Fokussierungen auf Details wie Füße, Hände oder das Lächeln der Kleinen zu besonders schönen Bildausschnitten.

Baby Fotografie1

Den Blickwinkel ändern

Probiert viele verschiedene Perspektiven aus – geht auf Augenhöhe mit eurem Baby, setzt euch auf den Boden oder legt euch hin. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auch Bilder aus der Sicht eures Babys, sind oft einzigartig und wirken spannender und natürlicher als aus der Steh-Perspektive.

Die Perspektive der Eltern

Dokumentiert die Beziehung zu eurem Baby. Versucht beispielsweise eure Arme mit auf das Foto zu bringen, wenn ihr mit eurem Kind interagiert. Somit erfasst ihr den persönlichen Kontakt so realistisch wie möglich und spiegelt einen Blickwinkel wider, den nur ihr als Eltern haben könnt.

Baby Fotografie 3

Die passenden Lichtverhältnisse schaffen

Fensterlicht dient oft als schöne natürliche Beleuchtung. Wenn es nicht ausreicht, dann schaltet eine Lampe dazu an. Diese Lichtverhältnisse wirken weitaus beruhigender als grelles Blitzlicht oder helles Sonnenlicht.

Einen Tagesablauf Dokumentieren

Fotografiert euer Baby, wenn es morgens aufwacht und macht weitere Bilder bei den Mahlzeiten, beim Baden, Nickerchen, Spielen und in jedem anderen wichtigen Moment im Tagesablauf. Oft sind diese einfachen Augenblicke Momente, an die wir uns gerne zurückerinnern. Auch das Gestalten eines Baby Fotobuches mit euren selbstgemachten Bildern hilft euch, eure Beziehung zu eurem Kind auf eine ganz besondere Weise festzuhalten. Snapfish unterstützt euch mit vielen tollen Vorlagen und neuen Designs dabei, wundervolle Fotobücher zu erstellen. Schaut auf unserer Website vorbei und lasst euch von den vielen Möglichkeiten inspirieren.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und Einfangen der wundervollen Momente eurer Kleinen!

fathersday

Make sure all the Dads in your life have prints of themselves with their kids as well as treasured doodles. Highlight favourites in a calendar that starts… in June, of course! Or, get creative and make your own growth chart, with Dad as the marker. Collect the photos in a handy lay flat photo book and see what a difference a few months really make.

If Dad travels for work, keep him connected with photos and keepsakes that go anywhere. Put a candid shot on a key ring. Or, surprise dad with a magic mug or travel mug which features a montage of favourite photos and keys art scans. Just capture a fun shot of everyday life, like picking them up from school, or snap a special moment, like a football match or school play. Fill the mug with some new socks or some chocolates to make him smile!

Don’t forget to share all these photos with him using the Snapfish Mobile app so Dad can access these treasured moments 24/7 wherever he is.

Does dad have a weakness for radio control cars? Or Scottish golf courses? Create a one-of-a-kind gift with photos of his favourite memorabilia or activities. Use pictures you have, or scan his collectables. Make a collage, for home or work, that inspire him all year long. This would look great as a collage photo block or desk calendar on his desk

Create a once-in-a-life time gift with photos of dad that span the generations. Create a photo book of dad enjoying his favourite hobby with his grandfather, father, and now his own kids. Or put together a collage poster of all of his favourite people, throughout the years and frame them for his office.

Log in to Snapfish and upload photos online directly from our computer to the website or via our app. Online digital photos – who will you share yours with?

Online digital photos allow you to quickly and simply share great memories. And with our low price, high quality digital photo printing allows you, your friends and family to treasure these memories forever.

Photos of your friend’s hen weekend? Photos at your sister’s new baby? What about those photos of Christmas, summer holidays, the first day of school or a graduation? Don’t let them sit on your camera. Upload your photos to Snapfish and share them with friends and family. They can print their favourites with our digital photo printing service and enjoy those memories again and again.

No matter what type of camera you use, Snapfish make it easy to share, print and store your digital photos.

And, we’re committed to providing the best value, online or off: digital photo prints as low as 8p per print, free online photo sharing, free editing tools, and free, unlimited storage of your online photos.

Online photo printing with Snapfish is fast, simple and great value, enabling you to print digital photos creating professional quality photo prints at the click of your mouse.

Our online photo printing service is the easiest way to print digital photos – as millions of happy Snapfish customers will tell you. Instead of printing all your photos or having to queue in-store, Snapfish online photo printing allows you the flexibility to print digital photos at a fraction of the cost and hassle. You can order the quantity you want with our online photo printing service and have them professionally printed and sent direct from our online photo printing lab straight to your door.

If you haven’t discovered the joy of online photo printing yet – give it a go right here and do your online photo printing with Snapfish.